Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Der GEWOFAG-Konzern versteht Datenschutz als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal.
Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und aller sonstigen datenschutzrelevanten Gesetze ist für uns eine Selbstverständlichkeit, denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogener Daten und die Wahrung Ihres Persönlichkeitsrechtes sehr ernst.


Die Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung unserer Homepage
http:/www.gewofag.de.

1. Diensteanbieter und verantwortliche Stelle
Diensteanbieter im Sinne des § 2 Satz 1 Nr. 1 Telemediengesetz ("TMG") und verantwortliche Stelle
im Sinne des § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz ("BDSG“) für diese Webseiten ist die
GEWOFAG Holding GmbH
HRB 182906
Kirchseeoner Straße 3
81669 München
Telefon: 089 4123-0
Fax: 089 4123-100
E-Mail: gewofag@gewofag.de

2. Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten nach § 3 Abs. 1 BDSG. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen in der Regel alle Angaben, die die Identifikation einer natürlichen Person zulassen, wie Name oder Kontaktdaten (zum Beispiel Telefonnummer, Post- und E-Mail-Adresse). Auch die IP-Adresse kann ein personenbezogenes Datum darstellen.


3. Erheben, Verarbeiten und Nutzen personenbezogener Daten

Der GEWOFAG-Konzern erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten generell nur, soweit das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) oder eine andere Rechtsvorschrift dies erlaubt oder anordnet oder Sie als Nutzer unserer Webseiten eingewilligt haben.


4. Automatische Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten während Ihres Besuches unserer Webseite

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, ist es nicht erforderlich, dass Sie aktiv Angaben zu Ihrer Person machen. Dennoch erfassen wir zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens bestimmte Daten anonymisiert oder unter Verwendung von Pseudonymen. In einigen Bereichen der Website werden so genannte Cookies eingesetzt, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können.
Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Cookies kommen zur Dialogunterstützung dieser Website zum Einsatz. Bei bestimmten Dialogen, die über mehrere Seiten aufgebaut werden, ist es für die sinnvolle Abwicklung unumgänglich, sich dieses Hilfsmittels zu bedienen, da nur so gewährleistet wird, dass in dem aktuellen Vorgang auch zurückgeblättert werden kann. Diese Cookies werden bei Verlassen der Website vom PC des Nutzers automatisch wieder gelöscht.

4.1 Allgemeines Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit von Ihrem Recht Gebrauch machen Cookies abzulehnen. Sollten Sie dies wünschen, können Sie, unbeschadet der im Folgenden dargestellten sonstigen Widerspruchsmöglichkeit, Ihren Browser entsprechend einstellen. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Browsers.


Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise nicht die vollständige Bandbreite der Webseiten-Funktionen nutzen.


4.2 Arten von Cookies

Folgende Arten von Cookies kommen auf unseren Webseiten zum Einsatz:
  • Session Cookies | Zur Verbesserung der Darstellung und der Navigation; diese verlieren nach dem Verlassen unserer Webseiten ihre Gültigkeit.
  • Google Analytics Cookies | Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA  
    ("Google"), verwendet Cookies zur Analyse der Benutzung der Webseiten durch Sie.

4.3 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Website zur Verbesserung des Datenschutzes Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet. IP-Adressen werden daher nur gekürzt erfasst und weiterverarbeitet. Damit ist eine direkte Personenbeziehbarkeit bei der Analyse der Nutzung unserer Website ausgeschlossen.


Sie können das Setzen der Google Analytics-Cookies durch die Erweiterung Ihres Browsers ablehnen. Damit können Sie Ihr Recht wahrnehmen, der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.


Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (einschl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Bitte beachten Sie, dass Sie hierbei unsere Webseiten verlassen. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt.


5. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von manuell durch Sie auf der Webseite angegebene Daten
Sollten Sie über unsere Home Page Kontakt (per E-Mail oder über unsere Online- Formulare) mit uns aufnehmen wollen, benötigen wir bestimmte Angaben zu Ihrer Person. Diese können Sie manuell auf unserer Webseite oder dem entsprechenden Online-Formular jeweils an entsprechender Stelle angeben. Grundsätzlich erheben, verarbeiten und nutzen wir diese Daten nur, soweit dies für den jeweiligen Zweck, wie z.B. unsere aktuellen Wohnungsangebote und die Bearbeitung Ihrer Anfrage, erforderlich ist. Die Online-Formulare in unserem Jobportal enthalten
gesonderte Datenschutz-/Einwilligungserklärungen, die vor dem Versenden Ihrer Daten an uns eine gesonderte Einwilligung durch Sie einholen.

Sie können uns auch über unser allgemeines Kontaktformular auf unserer Home Page eine Nachricht zusenden. Hierfür ist die Eingabe von Nachname, Vorname, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefon, Telefax (optional), E-Mail (optional) erforderlich, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.


Bei Kontakt über unsere Formularseite speichern wir die uns zugesandten Daten zur Sicherstellung und Protokollierung der Abwicklung. Die eingegebenen Daten werden hierbei von Ihrem PC aus nach neuestem technischen Standard (SSL) verschlüsselt übertragen, um sie gegen missbräuchliche Nutzung durch Dritte zu schützen. Die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Angaben wird von uns gewährleistet

5.1 Einwilligungsbasierte Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zur Kundenpflege

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben, verwenden wir die zu den unter Punkt 5 erläuterten Zwecken erhobenen Daten ausnahmsweise auch zur Kundenpflege. Dies bedeutet, dass wir Ihre Daten zu Informationszwecken speichern und bspw. im Falle von wiederholten Kontaktaufnahmen oder einer sich anbahnenden geschäftlichen Beziehung (z.B. Mietvertrag) nutzen, um auf Ihre Anliegen bestmöglich reagieren zu können.


Sofern Sie uns Ihre Einwilligung für die Verwendung Ihrer Daten zum Zwecke der Kundenpflege erteilt haben, lautet der Einwilligungstext wie folgt:


Hiermit willige ich ein, dass die von mir angegebenen Daten vom GEWOFAG Konzern auch zur Kundenpflege verarbeitet und genutzt werden dürfen. Meine Einwilligung hierzu kann ich jederzeit, wie in der Datenschutzerklärung erläutert, für die Zukunft widerrufen.


5.2. Widerruf von Einwilligungserklärungen

Die über die Website erteilte Einwilligung kann jederzeit formfrei für die Zukunft widerrufen werden.


GEWOFAG Holding GmbH

Kirchseeoner Straße 3

81669 München

Telefon: 089 4123-0

Fax: 089 4123-100
E-Mail: 
gewofag@gewofag.de

oder


Datenschutzbeauftragte
Andrea Volland
Kirchseeoner Straße 3
81669 München
Telefon: 089 4123-116
Fax: 089 4123-240
E-Mail:
andrea.volland@gewofag.de

Durch den Widerruf entstehen Ihnen - mit Ausnahme eventueller Übermittlungs- oder Verbindungsentgelte - keinerlei Kosten.


Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Daten grundsätzlich nicht zu den Zwecken nutzen, die die Einwilligung erforderlich gemacht haben. Dies gilt auch dann, wenn Sie eine zunächst erteilte Einwilligung zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen.


6.   Übermittlung Ihrer Daten an Dritte

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Grundsätzlich übermitteln wir personenbezogene Daten, die wir über diese Webseiten erheben, nicht in Staaten außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.


7. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie können von der GEWOFAG Holding GmbH als verantwortliche Stelle jederzeit Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangen. Darüber hinaus bestehen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen (BDSG) Rechte auf die Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.


8. Alle unsere Beschäftigten und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.
Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.


9. Links

Für Inhalte anderer Webseiten, auf die Sie über einen Link von unseren Webseiten aus gelangen können, übernehmen wir keine Verantwortung.


Kontakt
Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns jederzeit gerne kontaktieren.


Hausanschrift:

Andrea Volland
Datenschutzbeauftragte
GEWOFAG Holding GmbH

Kirchseeoner Straße 3

81669 München


Postfachadresse:

Andrea Volland
Datenschutzbeauftragte
GEWOFAG Holding GmbH

Postfach 80 06 29

81606 München


Telefon: 089 4123-116

Telefax: 089 4123-240


E-Mail:
andrea.volland@gewofag.de

Die ständige Weiterentwicklung der datenschutzrechtlich relevanten Gesetze und des Internets machen von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Wir behalten uns vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.


Stand: Juni 2016