Eine Untervermietung ist unter bestimmten Umständen möglich, muss aber grundsätzlich vorher geprüft werden. Untermieter/innen sind alle, die mehr als sechs Wochen in der Wohnung leben und nicht mit dem Hauptvermieter direkt verwandt sind (wie z.B. Ehepartner, Kinder, Eltern). Wenn Sie in Ihrer Wohnung eine/n Untermieter/in aufnehmen möchten, stellen Sie bitte einen Antrag. Nutzen Sie hierfür unser Mietercockpit unter Neues Anliegen > Umzug, Einzug & Untermiete oder senden Sie uns Ihren Antrag postalisch zu (GEWOFAG Holding GmbH, Postfach 83 01 53, 81701 München).